Informationen zum Kleidermarkt

Verkaufsnummer

  • nutzen Sie das Online-System, um eine beliebige Nummer nur für diesen Kleidermarkt zu erhalten
  • haben Sie bereits eine auf Ihren Namen reservierte Nummer – nutzen Sie ebenfalls das Online-System
  • Einmalige Verkaufsnummern gelten nur für diesen Kleidermarkt. Wenn Sie eine reservierte Verkaufsnummer haben,
    so bleibt diese so lange bestehen, bis Sie Ihre Verkaufsnummer 3 x in Folge nicht abgerufen haben.
  • Pro Verkaufsnummer erheben wir 3,- € Bearbeitungsgebühr.
  • WICHTIG – eine auf Ihren Namen reservierte Nummer bedeutet nur Anspruch auf die Nummer aber nicht auf die Teilnahme am Kleidermarkt. Die Nummer ist rechtzeitig von Ihnen vor jedem Kleidermarkt abzurufen.

Backend

Ware

  • max. 50 Teile Kinderbekleidung bis Größe 176 und Umstandsmode – saisongerecht – modisch – frisch gewaschen – ohne Flecken – unbeschädigt
  • max. 3 Paar gut erhaltene Schuhe – ordentlich geputzt
  • Spielwaren (keine Plüschtiere)  – unbedingt auf Vollständigkeit überprüfen, Kinder-DVD´s (keine VHS)
  • max. 10 Bücher
  • Kinderwagen, Buggy, Babysafe, Kinderautositze (nur mit Prüfsiegel ECE-44/03 oder ECE 44/04), Fahrradsitze, Fahrzeuge für drinnen und draußen, und vieles mehr…

Etiketten

  • für Kleidung:  mindestens 3 x 3 cm groß und aus stabilem Karton
  • für Spielwaren: sind auch Klebeetiketten möglich
  • für Bücher: Klebeetiketten
  • große Teile brauchen auch große Etiketten!!  mind. 10 x 10 cm
  • Ware mit überschriebenen Preisen oder überschriebenen Verkaufsnummern werden nicht verkauft!
  • Muster:
  • Verkaufsnummer ROT EINKREISEN
  • Kleidergröße unbedingt angeben
  • Preis (nur in 0,50 € – Schritten)
  • Befestigung mit Geschenkband, Paketschnur oder Garn am Halsetikett oder Knopfloch festbinden (keine Nadeln!!)
  • Sets ab zwei Teilen zusammenbinden und Anzahl auf einem Etikett angeben (2-tlg., 3-tlg, …)
  • Tipp Bezeichnung (zum Beispiel: T-Shirt, Jeans, Sporthose, o.ä.) auf das Etikett schreiben.

Preis

  • mind. 0,50 €
  • nur 0,50 € – Schritten

Behältnis

  • Zum Beispiel: großer Wäschekorb oder großer stabiler Karton mit Griffmöglichkeit
  • große Teile dürfen extra + lose abgegeben werden (Verkaufsetikett nicht vergessen!)
  • gut sichtbar am Behältnis die Verkaufsnummer anbringen
  • unbedingt darauf achten, dass alle alten Nummern entfernt sind!

Kinderwagen

  • Aufgrund Platz- und Sicherheitsgründen gibt es keinen Einlass mit Kinderwagen!

Annahme Ihrer Ware

  • am Vortag (Freitag) 15:30 bis 16:30 Uhr
  • Wir bitten um Verständnis für unsere Wareneingangskontrolle (Anzahl der Teile)
  • Jede/r Verkäufer/in erhält einen Abholbeleg, der zur Abholung der Ware abends unbedingt mitzubringen ist.
  • Bitte lesen Sie unbedingt die darauf vermerkten Informationen.

Verkauf

  • Samstags, 10:00 bis 12:00 Uhr
  • Schwangere mit Mutterpass dürfen vorab einkaufen (Samstags ab 09:30 Uhr) –  Nur 1 Begleitperson ist erlaubt
  • Kinderwagen dürfen nicht mit in die Verkaufsräume gebracht werden
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir geschlossene Taschen kontrollieren

Warenrückgabe

  • Samstags, 17:30 – 18:00 Uhr
  • Bitte legen Sie Ihren Abholbeleg vor
  • Bitte achten Sie darauf, dass große evtl. nicht verkaufte Teile nicht bei uns stehen bleiben – evtl. nachfragen
  • Ware, die bis 18:00 Uhr nicht abgeholt wurde, wird caritativen Zwecken zur Verfügung gestellt. Sperrige Gegenstände lassen wir Ihnen kostenpflichtig zustellen
  • Geld, welches bis 18:00 Uhr nicht abgeholt wurde, wird den einbehaltenen 15% zugerechnet

Ware verloren?

  • Ware, von der die Nummer abgefallen ist, wird von uns

        im Eingangsbereich bei Warenrückgabe/-Auszahlung ausgelegt, bitte schauen Sie nach!

Kleidermarkt-Bistro

  • Während des Verkaufs bieten wir Kaffee, Kuchen und Getränke an. Gerne auch zum mitnehmen!

Fairness

  • Pro Familie nur eine Verkaufsnummer, damit jeder die Chance hat eine Verkaufsnummer zu bekommen.
  • Falls Sie nur wenige Verkaufsteile haben (<5), melden Sie sich bitte telefonisch unter 0176/50594124.
  • Wir bitten Sie die nicht verkaufte Ware möglichst selbst abzuholen, damit Sie diese noch vor Ort überprüfen.
  • Sollten Sie fremde Ware haben, die Ihnen nicht gehört, so melden Sie sich bitte unter 0176/50594124.
  • Sollten Sie an der Teilnahme verhindert sein, so melden Sie sich bitte telefonisch unter 0176/50594124 ab.

Haftung

  • Wir übernehmen  k e i n e  Haftung bei Beschädigung oder Verlust der in Kommission angenommenen Verkaufswaren!


Über uns

Wer sind wir?

Das Kleidermarktteam Altenstadt ist ein 8-köpfiges Team, die alle ehrenamtlich arbeiten:

Krügel Ulrike, Rau Andrea, Moser Steffi, Jäger Katrin, Stiel Steffi, Heuß Alex, Mischler Corinna

Zusätzlich haben wir zahlreiche Helfer/innen aus dem Kindergarten Altenstadt und der Grundschule Altenstadt/Osterberg,

ohne die ein erfolgreicher Kleidermarkt nicht möglich wäre.

Unser Kleidermarkt?

Unser Kleidermarkt hat Tradition: schon seit 1986  verkaufen wir für Sie Ihre Ware “rund ums Kind”, vor allem gebrauchte Kleidung und Spielzeug sowie Bücher. Vor uns gab es andere Teams, die jahrelang diesen Kleidermarkt erfolgreich gemanagt haben.

Wie funktioniert unser Kleidermarkt?

Sie

  • holen sich bei uns eine Verkaufsnummer und zeichnen mit dieser Nummer alles aus, was Sie verkaufen wollen
  • bringen uns zum genannten Termin die gesamte Ware
  • erhalten den Gegenwert (€) der verkauften Teile (minus 15% und 3,- € Bearbeitungsgebühr) bei Abholung und nehmen die restliche Ware wieder mit

Wir

  • sorgen dafür, dass alle Dinge in unseren Räumlichkeiten in der Schulturnhalle Altenstadt ordentlich und übersichtlich zum Verkauf ausgelegt werden
  • organisieren und überwachen den Verkauf aller angelieferten Stücke, übernehmen aber keine Garantie
  • erstellen eine Abrechnung und sortieren Ihre restlichen Stücke wieder zurück in Ihr Behältnis
  • zahlen abends “Ihren Erlös” an Sie aus.

Zwei Mal im Jahr gibt es die Möglichkeit, auf unserem Kleidermarkt gebrauchte Artikel “rund ums Kind” zu verkaufen bzw. einzukaufen. Termine können dieser Webseite und auch der örtlichen Presse entnommen werden. 15% vom Erlös der verkauften Ware behalten wir ein. Damit unterstützen wir den Katholischen Kindergarten “Zum Guten Hirten” in Altenstadt  und die Grundschule in Altenstadt und Osterberg. Der Erlös wird anhand der Helferzahlen aufgeteilt.

KleidermarktterminAngebot
  
ca Mitte MärzFrühjahr- und Sommerware
ca Mitte SeptemberHerbst- und Winterware

Veranstaltungsort

Schulturnhalle Grundschule Altenstadt / Schulplatz 1 / 89281 Altenstadt

Kontakt

Email:  kleidermarkt-altenstadt@web.de

Für Fragen und Infos: Katrin Jäger 0176/50594124