Unser Firmalter liegt in der 8. und 9. Jahrgangsstufe. Alle zwei Jahre wird es eine Firmspendung geben. Die nächste ist im Februar 2021 geplant!
Wir hoffen, dass wir dies auch aufgrund der Covid-19-Umstände so halten können.

Mit der Firmspendung bekräftigen die Kinder bzw. Jugendlichen (auch "Firmlinge" genannt) ihren Glauben und ihre Zugehörigkeit zur Gemeinschaft der Kirche und empfangen "die Gabe Gottes, den Heiligen Geist". Die Firmung gehört neben der Taufe und der Erstkommunion zu den Initiationssakramenten.

Quelle: Katholisch A-Z. Das Handlexikon. Hrsg. von Manfred Becker-Huberti und Ulrich Lota. Freiburg, Herder 2009

Mehr Informationen zur Firmung bei

katholisch.de

Deine Firmvorbereitung in unserer Pfarreiengemeinschaft

Hast du das nötige Alter, dann wirst du Mitte September von uns Post bekommen. Dort bekommst Du die ersten Infos über unsere Firmvorbereitung. Der erste Schritt für Dich wird der Besuch des Infotreffs (21. oder 22. Oktober jeweils um 19:30 Uhr sein.

Neben zwei wichtigen inhaltlichen Treffen wirst kannst du aus verschiedenen Aktionen oder Veranstaltungen speziell für Dich etwas auswählen. Die Möglichkeit zur Beichte, einem Bußgottesdienst, der Probe für die Firmung solltest du auch teilnehmen. Insgesamt wird der Aufwand für Dich also nicht so groß sein. 


   
   
  • Besuchen Sie Credo online.
  • Wir sind mit dabei und sammeln für einen guten Zweck.
   
© 2020 Pfarreiengemeinschaft Altenstadt an der Iller