IMG 2400Grüß Gott,

Mein offizieller Name  ist Pater Mathew Thayamkery CST. Man nennt mich einfach  Pater Mathäus. Meine Tätigkeit als Kaplan in dieser Pfarreiengemeinschaft Altenstadt hat am 1. September 2014 begonnen. Ich stamme aus Kerala, Indien, rd. 10000 km entfernt. In diesem Subkontinent gibt es etwa 27 offizielle Sprachen.

In meinem Heimatort besuchte ich die Schule. Nach dem Abitur schloss ich mich einer Ordensgemeinschaft an, die man Little Flower Congregation, abgekürzt CST „(Gemeinschaft der „kleinen Hl. Theresia vom Kinde Jesu“) nennt. Diese Gemeinschaft wurde im Jahr 1931 in Kerala gegründet.

Ich habe mein Philosophie- und Theologiestudium in Indien absolviert, und am 28. Dezember 1992 wurde ich zum Priester geweiht. Danach habe ich in der Mission Nordindiens und Nepals als Seelsorger gearbeitet.

Im Jahr 2002 kam ich nach Deutschland und war dann Kaplan in Memmingen, Donauwörth, Illertissen, Weißensberg und Wigratsbad.

„Ich aber bin unter euch wie der, der bedient“ (Lk. 22: 27), sagt Jesus.

Der Priester ist ein Diener für alle, er dient allen mit seinem Gebet und schenkt allen seine Zeit. Auch will ich immer bereit sein, Ihnen zu helfen, wo ich kann, und mit Ihnen zu beten.

Jetzt bin ich gerne Ihr Seelsorger in der Pfarreiengemeinschaft Altenstadt. Ich freue mich  auf interessante Begegnungen mit Ihnen allen und darauf, dass ich meine priesterlichen Aufgaben vertiefen kann.

Erreichen können Sie mich über das Pfarrbüro oder direkt unter Tel. 08337 - 90053 12, Tel. 08337 - 742750 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


   
   
  • Besuchen Sie Credo online.
  • Wir sind mit dabei und sammeln für einen guten Zweck.
   
© 2017 Pfarreiengemeinschaft Altenstadt an der Iller