NEIN - die Erstkommunion fällt dieses Jahr nicht aus!

In fünf Gottesdiensten, an drei Wochenenden wurde in der PG Altenstadt die Erstkommunion angeboten und auch gefeiert.

Auf Grund der Corona-Auflagen wurden alle Erstkommunionen der Pfarreiengemeinschaft Altenstadt in der Kirche „Zum guten Hirten“ in Altenstadt gefeiert, da dort der Abstand ohne Probleme eingehalten werde konnte.

Das Motto „Jesus, erzähle uns von Gott“ begleitete alle Erstkommunionkinder seit September letzten Jahres durch die Vorbereitung und auch beim Festgottesdienst. Der Gottesdienst wurde von Pfarrer Thomas Kleinle wieder

sehr sympathisch und interessant zelebriert. Gemeindereferent Thomas Kränzle, der die Vorbereitungen zur Erstkommunion machte und den Ablauf nach Corona Bestimmungen ausgearbeitet hat, trug zum wunderbaren gelingen lebhaft bei.

Drei Kinder aus Osterberg und Weiler und zwei Kinder aus Dattenhausen waren am Sonntag, 12.07.2020 zum ersten Mal an den Tisch des Herrn geladen.

EK2021n002

Da die Erstkommunionen nur für geladene Gäste waren, überraschten ein paar Ministranten aus Osterberg und Weiler die Kommunionkinder am 12.7.2020 nach dem Gottesdienst mit einem Plakat.

EK2021n001


   
   

Bistumsnachrichten  

Fahren Sie mit der Maus über eine Schlagzeile und sie erfahren mehr darüber.

   

Christliche Nachrichten  

Fahren Sie mit der Maus über eine Schlagzeile und sie erfahren mehr darüber.

   
  • Besuchen Sie Credo online.
  • Wir sind mit dabei und sammeln für einen guten Zweck.
   
© 2020 Pfarreiengemeinschaft Altenstadt an der Iller